Die emotionale Ebene beim Verkaufsgespräch

Ist Ihnen das auch schon einmal passiert? Ihr Interessent wirft Sie mit einem völlig unerwarteten Einwand komplett aus der Bahn. Sie denken nur: „Oje.” Und dann suchen Sie krampfhaft nach einer Antwort, die den Interessenten besänftigen soll.

Bei der Entwicklung einer Strategie sprechen Sie quasi mit sich selbst. Und sobald Sie das tun, hören Sie auch jemandem zu… und zwar sich selbst und nicht dem Interessenten. Obwohl Ihr Interessent Ihnen also versucht zu erklären, wie die Dinge liegen und wie man etwas daran ändern könnte, hören Sie ihm nicht zu. Sie sind in dem Moment noch nicht einmal richtig da!

Doch eins sollten Sie wissen: Wenn Sie diese Schwäche in den Griff bekommen, kann dies eine Steigerung des Geschäftsvolumens um 30% bedeuten.

Hier geht`s zum Audio 

Teilen Sie diesen Verkaufs-Impuls Ihren Freunden mit

Werner H. J. WagnerDie emotionale Ebene beim Verkaufsgespräch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.